1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Details zu meinem ElkArte Forum Projekt

Alexander Liebrecht10. August 2017

Members who have posted in this thread:

Alexander Liebrecht - 1 post.

  1. Alexander Liebrecht

    Alexander Liebrecht CMS-Blogger Mitarbeiter
    28/34

    Blog Posts:
    50
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    Registriert seit
    8. Oktober 2015
    Hallo Forumleser,

    sagt dir etwas ElkArte-Forum-Tool? Es gibt es in der Tat und du kannst es unter ElkArte, Free and Open Source Community Forum Software gerne mal beziehen. Ich betreibe auch so ein ElkArte-Board unter http://elkarteforum.wpzweinull.ch und unter ElkArte Forum Projekt auf Wpzweinull.ch - Onlineprojekte - Confluence habe ich es mal beschrieben.

    Mir geht es bei meinem Confluence Server Bereich "Online-Projekte" darum, dir meine Foren, Blogs und CMS zu zeigen. Vielleicht bist du ja auf der Suche nach einem CMS, Forum, Blog-Tool für dein nächstes Projekt. So kannst du dir im Vorfeld den ersten Eindruck live verschaffen. Etliches im Portfolio ist bereits mehr oder weniger eingerichtet, soweit ich noch den Überblick habe.

    ElkArte Forum ist eine gute Forum Software, entstammt dem OpenSource Sektor und lässt sich auch leicht installieren. Es war, soweit ich es noch weiss, ein SFM Fork und SMF dürfte weltweit neben solchen Forum-Tools wie MyBB und PHPBB sein. SMF ist weltweit schon bekannt und wird auch rege eingesetzt.

    Ich setze bis zu 20 Forum-Tools ein, um stets auf dem Laufenden zu sein und immer dir meine Erfahrungswerte zukommen zu lassen.

    Das Forum-Projekt mit ElkArte Tool habe ich heute noch etwas repariert, denn es sammelten sich zahlreiche tote Links an, die nicht sein müssen, wenn du schon mein Leser bist. Daher greife ich nach und nach überall im Portfolio durch und was ich mitbekomme, sehe ich auch ;)

    ElkArte kann mittels meistens kostenloser Addons und Themes etwas erweitert werden. Ein Portal-Addon geht mit "SimplePortal" und Adsense und Co. kannst du mit einem weiteren Addon oder eben auch im Block des SimplePortals umsetzen.
     
    comments powered by Disqus

Diese Seite empfehlen

This site is owned and third-party cookies. If you continue with us we understand that you accept the use of cookies.

Die Seite wird geladen...